In diesem Blog erzähle ich von meiner Reise quer durch unsere schöne Produkte- und Werbewelt

Samstag, 20. September 2014

Gerolsteiner Plus

Werbung

Von Gerolsteiner gibt es drei neue Sorten Wasser "mit Geschmack" und mit Kohlensäure.
Gerolsteiner Plus Blutorange, Limette und Grapefruit.


Diese Wässer haben ein leichtes Aroma und die gewohnte fein sprudelnde Kohlensäure.
Der Geschmack im Wasser kommt aus natürlichem Fruchtaroma.
Das gibt mir persönlich ein gutes Gefühl, denn bei naturidentischen Aromen oder einfach nur der Angabe "Aroma" weiß ich nicht wirklich was ich in meinen Körper tue.


Gerolsteiner Plus mit Limette schmeckt so, wie ein Minaralwasser mit einer Limettenscheibe gereicht.
Der Geschmack ist da, aber nur sehr leicht im Hintergrund. So, dass das Wasser nicht fade schmeckt, sondern eben einen Hauch Geschmack hat.
Grapefruit schmeckt ebenso leicht nach der Frucht. Leicht herb und damit eben auch sehr erfrischend.


Blutorange schmeckt auch nur leicht nach Blutorange. Diese Geschmacksrichtung konnte ich mir am wenigsten vorstellen, aber Wasser mit einem Hauch Orange kommt wirklich gut.
Mit schmeckt Gerolsteiner Plus sehr gut und die Tatsache, das natürliche Fruchtaromen zugegeben sind gefällt mir besonders.

*Dieser Artikel ist Werbung*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen