In diesem Blog erzähle ich von meiner Reise quer durch unsere schöne Produkte- und Werbewelt

Montag, 9. Juni 2014

Ein iglo Botschafterpaket ist eingetroffen .....

Werbung

Nachdem das Jahr nun mit der ersten Hitzewelle aufwartet ist passend dazu das iglo Botschafter-Programm aus dem Winterschlaf erwacht ;)
Vor ein paar Tagen erreichte mich ein iglo Botschafterpaket und in ihm viele leckere Produkte aus dem iglo Sortiment.


Im Paket waren:

* Filegro "Traditioneller Ofen-Backfisch"
* Schlemmer-Filet "Sylter Art"
* Käpt´ns Fischfilet Burger
* Carlchen´s Dippers
* Gemüse-Reis Pyramiden "Goldene Mischung"
* Rahm-Gemüse "Königsgemüse"
* Gemüse-Ideen "Marktgemüse"
* Gartenkräuter
* Chicken Wings

Ich habe alles erst einmal in die Gefriertruhe gepackt, denn mein Essensplan und der Einkauf für Pfingsten war schon erledigt.



Allerdings ist es heute soooooo heiß, dass ich es wirklich nicht fertig gebracht habe, lange in der Küche und über heißen Kochtöpfen zu stehen.
Kurz haben wir überlegt, ob wie eben Pizza bestellen oder Döner holen, aber irgendwie hatten wir da nicht so recht Appetit drauf.
Nach einem kurzen Blick in die Gefriertruhe entschieden wir uns spontan für iglo Chicken Wings.
Die wurden für 30 Minuten in den Ofen geschoben und dazu machte ich ein paar Wedges, die auch aus dem Gefrier kamen.


So hatten wir ganz schnell und ohne Hitzekollaps ein wirklich leckeres Essen.
Die Chicken Wings schmecken uns unheimlich gut, auch weil nicht nur Flügel im Beutel sind, es sind auch Keulen mit dabei.
Die Würzung ist echt lecker, nicht zu scharf und nicht zu mild und die Zubereitung denkbar einfach :)
Damit war das Mittagsessen an diesem heißen Tag schnell zubereitet ;)

*Dieser Artikel ist Werbung*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen