In diesem Blog erzähle ich von meiner Reise quer durch unsere schöne Produkte- und Werbewelt

Montag, 31. März 2014

Garnier Fructis Wunder ÖL-Spray

Werbung

Hier möchte ich eine weitere Neuheit von Garnier vorstellen und zwar das Wunder Öl-Spray.
Dies ist ein nicht-fettendes Öl, dass in die Haare gesprüht wird.
Entweder ins trockene Haar vor dem stylen, oder ins handtuchtrockene Haar oder einfach so, zwischendurch.
Trockenes, stumpfes Haar soll hier optimal gepflegt werden und dabei das Haar weder beschweren noch fetten.
Ich habe das Öl-Spray zwar ausprobiert, aber über die Pflegewirkung kann ich mir gar nicht so recht ein Urteil bilden, denn mein Haar ist an den Spitzen zwar etwas trocken, aber nicht so, dass ich eine besondere Pflege bräuchte und dann war ich vorletzte Woche beim Friseur und habe damit sowieso keine "flusigen", fransigen Spitzen.
Das Öl pflegt, keine Frage, es beschwert auch nicht und duftet sehr nett, aber letztendlich kann ich nicht viel mit Produkten anfangen, die ich ins trockene Haar arbeite.
Ich wasche die Haare, dann spüle ich sie, einmal in der Woche gibt es eine Kur oder Maske und ansonsten mag ich in meinem Haar nicht so viel haben, denn wenn dann noch Schaumfestiger, Haarspray und sonstnochwas dazu kommt, fühle ich mich einfach nicht mehr wohl.
Für Frauen, die wirklich sehr trockene Haare haben oder wirklich ausgedörrte Spitzen kann ich das Wunder Öl-Spray bestimmt empfehlen, aber für mich, mit einem recht normalen Bedarf ist die Notwendigkeit nicht gegeben.
*Dieser Artikel ist Werbung*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen