In diesem Blog erzähle ich von meiner Reise quer durch unsere schöne Produkte- und Werbewelt

Montag, 29. August 2011

Shoptest: mk-matratzen GmbH



Irgendwie hat es mich gepackt, und ich habe beschlossen, das Sohni neue Bettwaren braucht.
In letzter Zeit hatte er immer wieder Augenjucken und nachdem ich mit Argusaugen jedes Staubkörnchen beseitigte, juckten die Augen trotzdem noch.
Gerade morgens ....
Also war die nächste Idee, dem bösen Jucken auf die Pelle zu rücken, ein neues Kopfkissen zu besorgen.
Da kam ein Shoptest über die Versuchskaninchen gerade recht und so suchte ich im Shop mk-matrazen GmbH nach geeigneten Bettwaren.
Dort findet man Latexmatratzen, Taschenfederkernmatratzen, Matratzen mit Federkern-, aus Viscoschaum und Kaltschaum. Besonders toll fand ich, das jedes Material schön erklärt wird und man auch Tipps bekommt, für wen welche Matratze interessant wäre.
Weitergestöbert fand ich Lattenroste in verschiedenen Ausführungen, und hier wurde auch wieder schön beschrieben, für welche Matratze sich der Lattenrost eignet.
Dann gibt es noch reichlich Matratzenzubehör, Verwandlungsmöbel und eben die Bettwaren.
Dort habe ich mich für dieses Kissen entschieden.
Dieses Kissen hat folgende Produktmerkmale:
Bezug: Inlett 100% Baumwolle
Farbe: weiss
Füllung: weiße orig. 50% Federn, 50% Daunen
Pflege: waschbar bis 60 °C mit Feinwaschmittel
Füllgewichte: Maß 80x80 cm, ca. 1.000 g
und kostet 42 Euro.
Der Preis ist vollkommen ok, ebenso wie die Preise der anderen Waren.
Wenn ich hier durch Bettenhäuser stromere, legen sich mir bisweilen die Ohren an, bei mk-matratzen hatte ich beim Lesen der Produktbeschreibung und dem dazugehörigen Preis, das Gefühl, das der Preis absolut in Ordnung ist.
Geliefert wird in fast ganz Europa und das deutsche Festland ist sogar Versandkostenfrei *staun*
Bezahlen kann ich bar, bei Abholung, oder per Vorauszahlung mit Überweisung.
Der Bestellvorgang ist einfach, übersichtlich und meines Erachtens komfortabel.
Es gibt sogar ein schönes Formular, das man für Bestellungen per Email oder Fax verwenden kann.
Und alles wie gesagt sehr übersichtlich.
Nun gut, das Kissen ist seit einigen Tagen bei uns und ich bin begeistert.
Es ist wirklich ein richtig gutes Kissen.
Nicht so ein labberiges Ding das nach ein paar Tagen, die Hälfte des Volumens verliert oder wo sich harte Kiele durch den Bezug bohren.
Da ist kein harter Kiel zu spüren und das Kissen fühlt sich morgens nach dem aufschütteln an, wie am ersten Tag.
Auch über Nacht liegt es sich nicht so platt, sondern ist schön "tuffig"
Besonders toll finde ich, das dass Kissen in einem Pappkarton mit vollem Volumen verschickt wird.
Oft werden die Kissen heute so zusammengepresst und am Besten noch vakuumiert, ich mag es nicht, wenn die Federn schon gebrochen werden, bevor ich das Kissen überhaupt zu Hause habe.
Mit Sicherheit werde ich das nächste Kissen auch wieder dort bestellen





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen