In diesem Blog erzähle ich von meiner Reise quer durch unsere schöne Produkte- und Werbewelt

Samstag, 20. August 2011

Garnier BB Cream



Ich durfte für Garnier die neue BB Cream " Miracle Skin Perfector" testen.
Nun habe ich sie gut zwei Wochen relativ regelmäßg benutzt und werde sie mit Sicherheit noch viele Wochen weiter benutzen.
Ich mag diese Creme.
Mit gefällt, das sie einen guten Lichtschutzfaktor ( LSF 15 ) hat, mir gefällt der Duft, die Konsistenz und natürlich auch die leichte Tönung.
Das Werbeversprechen ist: " Glättet das Hautbild" und "verleiht einen strahlenden Teint".
Bei mir wurde das Werbeversprechen erfüllt.
Das Hautbild sieht wirklich sofort geglättet aus und die Haut wirkt frischer, ausgeruhter.
Sehr entgegen kommt mir, das ich mit dieser Creme kein Make-up mehr brauche.
Leider neige ich zu einer fettigen Stirn und Make-up sieht dann nach einem langen Tag fleckig aus.
Besonders wenn es auch noch sehr warm ist.
Die BB Cream zaubert Farbe ins Gesicht und hält auch meine fettige Stirn in Schach.
Wenn ich öfter Make-up trage verstopfen meine Poren und ich bekomme Pickel und Mitesser.
Diesen Nebeneffekt hatte ich mit der BB Cream nicht.
Durch Mineralpigmente sieht der Teint schnell ebenmäßiger und glatter aus.
Auch kleine Fältchen werden schön kaschiert.
Wie gesagt, ich mag die Creme und werde sie gerne nehmen, wenn ich Abends weggehe oder einfach frisch aussehen möchte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen