In diesem Blog erzähle ich von meiner Reise quer durch unsere schöne Produkte- und Werbewelt

Samstag, 27. November 2010

VICHY NutriExtra für sehr trockene Haut



Ich darf die neue VICHY NutriExtra für sehr trockene Haut für Lisas Freundeskreis testen.
Das ist eine Körpercreme ohne Parabene und mit Urea.
Die ist bei uns genau richtig gelandet, da wir alle Probleme mit sehr trockener Haut haben.
Leider ist auch unsere Wohnung ständig zu trocken, dafür kommen wir nie in die Gefahr, einem Schimmelpilz eine neue Herberge zu bieten, aber leider haben wir immer das Gefühl, als würde die Trockenheit die Körperfeuchtuigkeit aus jeder Pore ziehen.
Trockene Lippen und schuppende Haut sind so im Winter leider Standart.
Gerade Sohni trifft es zur Zeit besonders heftig.
Er hat auf den Handrücken und Unterarmen so trockene Stellen, das die Haut schon fast aufplatzt.
Also wurde Junior damit das perfekte Versuchskaninchen.
Seine Hände und Arme die gestern noch in Richtung Schuppentier tendierten, sehen heute besser aus.
Die Risse sind nicht mehr ganz so tief und die Rötung ist deutlich zurück gegangen.
Ich selber empfinde die Creme von Konsistenz und Geruch her als sehr angenehm.
Allerdings ist sie beim Auftragen nicht ganz so sparsam und eine 100ml Tube dürfte bei der Behandlung des ganzen Körpers sehr schnell leer werden.
Deswegen würde ich damit nicht den kompletten Körper cremen, sondern nur Stellen, die es besonders nötig haben.
Nun bin ich gespannt, wie Schuppentierchens Hände und Arme sich entwickeln und wenn er diesen Winter, durch VICHY um das Kortison herum kommt, bekommt VICHY eine 1+ mit *.
Aber erst mal schauen, er benutzt sie ja erst seit gestern.
Es sieht zwar wirklich sehr gut aus, aber nach einem Tag kann ich mir noch nicht wirklich ein Urteil erlauben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen