In diesem Blog erzähle ich von meiner Reise quer durch unsere schöne Produkte- und Werbewelt

Samstag, 2. Oktober 2010

Thierry Mugler Womanity



Vor einigen Wochen bekam ich das neue Parfum von Thierry Mugler zum testen zugeschickt. Womanitys Duftkomposition besteht aus süße Feigenaromen, aromatische Noten des Feigenbaumes und Kaviar.
Da war ich doch dann sehr gespannt,wurde doch soviel über den neuen Duft geschrieben.
Leider wurde ich enttäuscht.
Ich fand ihn gar nicht gut und konnte mir auch überhaupt nicht vorstellen, das er an einer Frau gut riecht.
Bis letzte Woche eine Freundin bei mir war.
Ich hatte nun den Flakon stehen und Produktmuster, mit denen ich nichts anfangen kann werden immer an Willige verschenkt.
Diese Freundin interessierte sich für den Duft und sprühte sich mutig damit ein.
Ich war baff....
An ihr roch der Duft sooooo gut.
Unglaublich.
Er roch nach einem Spaziergang am Meer, nach Sonnenaufgang und frisch gelüftet, nach Juniregen und die kühlen Augenblicke direkt nach dem Regenschauer.
Der Duft passte einfach zu meiner Freundin und er harmonierte mit ihr, als wäre er für sie gemacht.
Toll!
Für mich ist der Duft gar nichts, an mir riecht er auch nicht gut, aber wo er hinpaßt, ist er einfach toll.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen