In diesem Blog erzähle ich von meiner Reise quer durch unsere schöne Produkte- und Werbewelt

Sonntag, 17. Oktober 2010

Kusmi Boost



Ich bin ja bekennender Tee-Fan.
Am liebsten mag ich Chai Tee.
Nun kam ich an eine Dose Kusmi Boost.
Das ist ein Gewürztee auf einer Mate-Grundlage.
Naja, mit Mate kann man mich eigentlich jagen .....
Aber bei Kusmi Boost geht es.
Die Gewürze wie Zimt, Koriander und Anis überdecken den Mategeschmack ganz gut.
Mit viel Honig schmeckt der Tee wie ein flüssiger Lebkuchen.
Lecker.
Aber nichtsdestotrotz schmecke ich Mate zu deutlich heraus.
Ich glaube ein Mateliebhaber wäre von dem Tee begeistert.
Für mich bleibt gerade Goldmännchen Chai Tee weiterhin die erste Wahl.
Kusmi hat seinen Hauptsitz in Paris und hier in Deutschland wird Kusmi nur in ausgewählten Feinkostläden in Berlin, Hamburg und München vertrieben.
Die 125g. Dose kostet rund 14 Euro *schluck*, ist aber von der Qualität und Aufmachung her schon hochwertiger als Tees von der "Stange"
Was natürlich toll ist, wenn ein Päckchen direkt aus Paris auf meinem Tisch landet.
Aber das muß ich auch nicht regelmäßig haben.
In dem Falle reicht mir mein Tee, direkt von der Rewe in meinen Schrank


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen