In diesem Blog erzähle ich von meiner Reise quer durch unsere schöne Produkte- und Werbewelt

Sonntag, 22. August 2010

Neutrogena Visibly Clear, tägliches Peeling


Neutrogena war so freundlich und hat mir das neue Visibly Clear Pink Grapefruit, tägliches Peeling, zum testen zugeschickt.
Peelen, soll man ja, so habe ich es bisher immer gehört, maximal zwei mal die Woche.
Nun sah ich auf der Tube, das diese ein tägliches Peeling ist, das man sogar morgends und abends anwenden kann.
Da mußte ich natürlich erstmal skeptisch zweifeln und mir eine völlig überreizte und aufgerubbelte Haut vorstellen.
Aber diese Zweifel legten sich ganz schnell nach der ersten Anwendung.
Die Peelingkörper sind in Neutrogena Visibly Clear keine harten, piecksigen Steinchen/Sandkörnchen sondern weiche Mikro-Perlchen die sanft über die feuchte Gesichtshaut gleiten und dabei Hautschüppchen und Unreinheiten mitnehmen.
Das Peeling ist überhaupt nicht kratzig und man kann es wirklich als tägliche Reinigung nutzen.
Die Haut fühlt sich nach der Anwendung frisch und glatt an, ohne gereizt zu sein.
Normalerweise habe ich nach dem peelen meist rote spannende Haut und oft brennt das Gesicht sogar.
Bei Visibly Clear überhaupt nicht.
Visibly Clear riecht nach Grapefruit, klar heißt ja auch Pink Grapefruit, und die Farbe ist dem entsprechend Pink.
Das ist natürlich ein Eyecatcher für junge Frauen.
Meine junge erwachsene Tochter machte auch nur "schnapp" als sie die Tube sah und nahm sie freudestrahlend in Besitz.
Ebenso waren die Freundinnen meiner Tochter sehr angetan von der Farbe und dem äußeren Eindruck.
Die Tube sieht jung und frisch aus und bleibt dabei aber trotzdem die Marke "Neutrogena".
Ich denke, das Peeling ist wunderbar für junge Menschen, die mit Hautunreinheiten zu kämpfen haben, aber wegen einer empfindlichen Haut auf "scharfe" Pflegeprodukte verzichten wollen.
Ich bin zwar nicht mehr jung, habe aber auch eine empfindliche Haut und weich und glatt mag ich meine Haut auch am liebsten und so werde ich diese Tube gerne aufbrauchen.
Meine Tochter wird sich eine eigene kaufen müssen, denn ich habe mir das Peeling erfolgreich zurück geschnappt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen